Skip to main content

Unser Vereinsmeisterschaft-Rekordhalter: Emil Treuer

DSC00021Was braucht man, wenn man an der Vereinsmeisterschaft an 21 Wettkämpfen teilnimmt? Außer einer ruhigen Hand und fast grenzenloser Freude am Schießsport. Vermutlich starke Nackenmuskeln um die ganzen Medaillen tragen zu können und einen dicken Ordner für die ganzen Urkunden. Zu 21 Medaillen und Urkunden aus der Vereinsmeisterschaft kommen ja noch die Urkunden der Monatswettkämpfe dazu. Gäbe es dort auch Medaillen, hätte Emil wohl mit einer Sackkarre kommen müssen.

Jedenfalls Glückwunsch an Emil Treuer zur erfolgreichen Teilnahme an den Vereinsmeisterschaften 2023 und viel Erfolg in 2024.

  • Aufrufe: 7

Ehrungsabend mit Königsproklamation und Siegerehrungen 01.12.2023

Ein gut gefüllter Saal, zeigte sich im tiefverschneiten Hagenschieß zum Ehrungsabend der SG Pforzheim 1450 e.V. Die Gesellschaft war zusammen gekommen, um ihre Könige zu krönen, männlich und weiblich, sowie die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaften mit Edelmetall zu ehren und auch die Sieger der Vereinsmeisterschaften, als auch der Monatswettkämpfe, auszuzeichnen. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung traditionell durch die Goldstadt Fanfaren.

ea23 1

 

Wir wünschen den neuen Majestäten eine glückliche Regentschaft und gratulieren allen Medaillengewinnern zu ihren guten Leistungen. Weitere Bilder sicher bald von unserer Presseabteilung.

 

ea23 2

  • Aufrufe: 8

45. Pforzheimer Gänseschießen

Zum 45. Mal wurde um die Martinizeit das traditionelle Gänseschießen bei der Schützengesellschaft Pforzheim ausgetragen.  Geladene Gäste und auch Mitglieder waren gekommen um sich einen  Weihnachtsbraten virtuell zu erschießen. Hier noch ein Bild der erfolgreichen Teilnehmer, die Ehrenscheibe sicherte sich (nicht auf dem Bild) Andreas Renner. Im Vorkampf den besten Schuss, eine 10,9, erzielte Sibylle Bader. Gäste und Veranstalter freuen sich auch im nächsten Jahr wieder in geselliger 20231112 131818Runde zusammen zu kommen.

 

 

  • Aufrufe: 12

Welcome-Home-Empfang für Franz Lotspeich

"Unser Franz", also Franz Lotspeich hat von den Europameisterschaften der Vorderladerschützen im französischen Châteauroux einen Europameistertitel (Mannschaft in der Disziplin Hawker) und einen Vize-Europameistertitel (Einzel, Manton) mitgebracht. Beides sind Disziplinen aus dem Bereich Steinschloßflinte.

Das war der SG einen Empfang wert. Eingeladen wurden Mitglieder, Vertreter aus Politik und Wirtschaft. So durften wir am 16.8.2023 den Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Erik Schweickert begrüßen ebenso wie den 2. Vizepräsidenten der Badischen Sportschützenverbandes, Manfred Riehl und auch den Oberschützenmeister des Schützenkreises 13, Axel Jost sowie weitere geladene Gäste.

Dabei habe ich ein Foto gemacht. Dieses zeigt von links Ralf Marek (Mannschaftskollege), Axel Jost (Kreisoberschützenmeister), Manfred Riehl (2. Vizepräsident BSV), Alexander Scheible (Landesreferent Wurfscheibe), Franz Lotspeich (der Grund für den Ehrungsabend), Dr. Erik Schweickert (MdL), Roland Seebold (als Vertreter von Gerhard Stenzel), Frank Waidner (Ex-Landesreferent Wurfscheiben) und Martin Caroppo (Sparkasse Pforzheim Calw).

  • Aufrufe: 629

© Schützengesellschaft Pforzheim 1450 e.V 2013


kreis13logo 100BSVlogoDSB-LogoISSF-Logo-TransparentDSB-YouTubeISSF-YouTube