Waffengesetzverschärfung - Petition

Geschrieben von Andreas Katz. Veröffentlicht in Berichte.

An alle Schützinnen und Schützen der SG Pforzheim, an alle Jägerinnen und Jäger und an alle, die unserem Sport gewogen sind:

das Thema Waffengesetzverschärfung betrifft uns alle!

Werdet aktiv und tut etwas dagegen. Alle Verbände rufen zum Handeln auf.

Es gibt nun auf der Seite des Bundestages eine Petition gegen die Verschärfung des Waffenrechts.

Wir müssen bis zum 11. Dezember 2019  um 50.000 Unterschriften sammeln.....

Ihr müsst Euch dort anmelden. Das dauert nur wenige Minuten und es bewirkt etwas, wenn jede/r, die/der legal Waffen besitzt, jetzt mitmacht!

Hier ist der Link. Bitte unterzeichnen & weiterleiten.

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_11/_02/Petition_100913.nc.html

 

Mit freundlichem Schützengruß,

Andreas Katz

SL Pistole

Gänseschießen 2019

Geschrieben von Frank Herholz. Veröffentlicht in Berichte.

Die sprichwörtlich hohe Promidichte herrschte wieder beim Gänseschießen der SG Pforzheim.

Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Politik trafen sich wieder zum gemeinsamen Pappgans-Schießen und Gedankenaustausch über alle Parteigrenzen hinweg. Auch wenn der Vorjahressieger, Oberbürgermeister Peter Boch, diesmal nicht antrat, so hat er mit Jan-Philipp Florian einen würdigen Nachfolger gefunden. Der Pforzheimer Neubürger und Mitarbeiter der Volksbank Pforzheim verfehlte das Ziel nur um 1,4 cm. Wenn man hier überhaupt von „verfehlen“ sprechen kann. Allerdings ist Florian nicht ganz unbedarft, ist er doch in seiner alten Heimat Trapschütze gewesen, was er auch hier in Pforzheim wieder werden möchte. Zweiter wurde mit lediglich 1,8 cm Entfernung vom Ziel ebenfalls ein Vertreter der Volksbank Pforzheim, nämlich Vorstandsvorsitzender Jürgen Zachmann. Dritter wurde PZ-Fotograf Georg Moritz.

Peter Dörrer überraschend verstorben

Geschrieben von Frank Herholz. Veröffentlicht in Berichte.

pd 500x500

Wir trauern um unseren langjährigen Schießleiter Bogensport

Peter Dörrer

der im Alter von 59 Jahren überraschend von uns gegangen ist.

Wir verlieren einen immer hilfsbereiten Kameraden, dessen Ratschläge als ausgebildeter Trainer und als Mensch uns fehlen werden.

 

Vater und Tochter holen sich die Landesmeistertitel 2019

Geschrieben von AXEL. Veröffentlicht in Berichte.

thumb muellertEin seltenes Ereignis haben uns unsere Mitglieder Katharina und Bernd-Matthias bei der Landesmeisterschaft Trap in Nußloch am 6. und 7. Juli beschert. Gleich zwei Meistertitel wurden "er-müllert". Katharina wurde mit neuem Landesrekord in der Schülerklasse Landesmeister (50 von 75 Scheiben) Papa Bernd wurde mit 104 von 125 Scheiben, Landesmeister der Herren II, dass er keinen Landesrekord dabei erzielte ließ er nicht lange auf sich sitzen, eine Woche später sicherte er sich in der Disziplin Doppeltrap mit 106 Scheiben und neuem Landesrekord, ebenfalls den Landesmeistertitel. Herzlichen Glückwunsch den Beiden, damit haben sie sich auch für die Deutschen Meisterschaften in München qualifiziert. Gut Schuss ihr Zwei, lasst es weiter Müllern.